powered by smava

Mehr Auswahl: Jeder Ratenkredit eignet sich als Autokredit

Was unterscheidet einen Autokredit von einem simplen Ratenkredit mit freiem Verwendungszweck? In der Regel nichts. Dennoch suchen Käufer bevorzugt nach explizit so beworbenen Autokrediten. Sie stoßen auf ein geringeres Angebot und höhere Preise.

Ein Blick auf die Voraussetzungen macht klar, worum es geht: Für einen Autokredit sind eine saubere Schufa-Auskunft und ein ausreichend hohes, pfändbares Einkommen erforderlich. Wer diese Voraussetzungen erfüllt, erhält in der Regel problemlos einen Kredit – egal, was damit finanziert wird. Wer bei der Bonitätsprüfung durchfällt, erhält auch dann keinen Kredit, wenn ein Auto finanziert werden soll.

Das Märchen vom Zinsvorteil

Käufer sollten deshalb die Suche nach expliziten Autokrediten einstellen und nach einem möglichst günstigen Ratenkredit suchen. Dass die Besicherung des Kredits mit dem finanzierten Fahrzeug (dabei wird der Fahrzeugbrief der Bank übersandt) günstigere Konditionen ermöglicht, ist ein Märchen.

Autos sind kein Grundbesitz. Im Fall des Verzugs durch einen zahlungsunwilligen Kreditnehmer müsste die Bank das Fahrzeug zunächst finden. Selbst dann stünde in den Sternen, ob der ausstehende Kreditbetrag durch den Wert des Fahrzeugs gedeckt wäre. Der Wert hängt maßgeblich vom Zustand ab. Fahrzeuge sind deshalb nur eine Teilsicherheit.

Sofern Banken den Fahrzeugbrief verlangen, tun sie dies als zusätzliche Sicherheit. Der Kredit wird ohnehin vorab ausbezahlt. Notwendige und hinreichende Bedingung ist die Bonität des Kreditnehmers, nicht die des Fahrzeugs. Einige Banken verlangen einen etwas höheren Zinssatz, wenn der Kreditnehmer die Dokumente nicht einsendet. Zur Kündigung des Kredits oder ähnlichen Maßnahmen kommt es aber nicht.

Günstige Zinsen durch mehr Wettbewerb

Wer nach expliziten Autokrediten sucht, verzichtet auf etwa 60 - 80 % der geeigneten Angebote. Je geringer die Auswahl, desto ungünstiger sind meistens die Konditionen. Gerade für Kreditbeträge im vierstelligen Bereich sind Sonderangebote gut geeignet, die fast nie als Autokredit deklariert werden.

Eine Ausnahme sind Kredite mit Schlussrate (auch als Ballonfinanzierung oder Drei-Wege-Finanzierung bezeichnet). Diese Kredite sind praktisch nur in Verbindung mit Fahrzeugfinanzierungen erhältlich.